OZ ZEUS HLT FORGED. Geschmiedet heißt Leistung!

OZ ZEUS HLT FORGED. Geschmiedet heißt Leistung!

Die Serie ATELIER FORGED ist die neue Spitzenkategorie der OZ Racing-Felgen – sie ist das Resultat langjähriger Erfahrungen aus dem Motorsport, kontinuierlicher Forschung, bester Materialien und der Liebe zum Detail.
Die OZ ZEUS verkörpert diese Philosophie wie kaum ein anderes Modell. Ihr außerordentliches Designs und das hochmoderne Produktionsverfahren verwirklichen Sportlichkeit, Leistung und Exklusivität.
Die Produktion der ZEUS beginnt mit einem geschmiedeten Block, an dem die exklusive OZ HLT Technologie zur Anwendung kommt – diese verleiht der ZEUS Qualitäten wie leichtes Gewicht, mechanische Widerstandsfähigkeit und die Fähigkeit zur Kraftübertragung, welche zu einem extrem hohen Leistungspotenzial führen.

Der Einsatz der gleichen fünfachsigen Fräsen, die sonst nur in der Herstellung von Motorsportfelgen verwendet werden, realisiert einen technologischen Vorsprung und maximale Gewichtsersparnisentspricht – für die einzigartige "Avantgarde" in der Radtechnologie: Nach außen wird diese in charakteristischen Details wie dem „UNDERCUT“- und „SIDECUT“-Stil sichtbar.

Das kraftvolle Design mit seiner offene Konstruktion fünf fein gezeichneter, stromlinienförmiger Doppelspeichen öffnet den Blick auf leistungsstarke Bremssättel, den vor allem Fans sportlicher Automobile sehr schätzen werden.

Wir alle Räder aus der Produktfamilie ATELIER FORGED bietet auch das ZEUS dem Autofan je nach Geschmack und Fahrzeug vielfältige Möglichkeiten zur Personalisierung durch unterschiedlich ausgeprägte Wölbungen des Grundprofils. Das STANDARD Profil bietet eine leichte Wölbung, in den Profilen CONCAVE und DEEP CONCAVE fällt die Form noch prägnanter aus.

Die Optionen zur Anpassung an die Wünsche des Kunden setzen sich mit der Wahl der Finish-Variante fort: Die ZEUS ist in "Matt Black", "Matt Dark Graphite" und "Race Grey" sowie neuen, innovativen Finishes verfügbar. Neu im Programm ist die Version "Hand Brushed" – mit einem einzigartigen Detail-Effekt, der durch die gekonnte Handbürstung entsteht, veredelt mit einer widerstandsfähigen Klarlack-Schutzschicht. Zu den Innovationen zählt auch die Version "Black Anodized", die der Felge einen besonders kraftvollen Auftritt verleiht. Das Finish "Ceramic Polished" basiert auf einem speziellen Trockungsprozess, der einen eindrucksvoll spiegelnden Effekt schafft.

Diese ist aus geschmiedetem Aluminium ausgeführt und wurde speziell für die neuen geschmiedeten Felgen der Serie ATELIER FORGED entworfen. Das eingeprägte OZ Logo symbolisiert den Schmiedeprozess, der Spitzentechnologie und Exklusivität zum Ausdruck bringt. Die ZEUS ist bereits für viele BMW-Modelle auch aus dem M-Programm sowie für automobile Schmuckstücke von Ferrari, Lamborghini und Porsche verfügbar in 19, 20 und 21 Zoll. Für weitere Fahrzeuge wird das ZEUS Programm kontinuierlich ausgebaut.